Henning Wötzel-Herber woetzel-herber.de

Category: Wissenswertes

Aktive Nutzung digitaler Medien in der Jugendarbeit

„Folien“ zu meinem Workshop auf der ijgd-Hauptamtlichentagung 2014 in Magdeburg am 13. November 2014: FullScreen-fähige Version: „F“-Taste drücken „Folien“ zu meinem Workshop auf der ijgd-Hauptamtlichentagung 2014 in Magdeburg am 13. November 2014: FullScreen-fähige Version: „F“-Taste drücken

70 years after D-Day! Thank you, allies!

You better grab a chair and sit down, Gate, you’re Gonna hear some news of a military nature. There never was a finer sight When all our boys were fixed to fight On D-Day, D-Day, D-Day, D-Day. (Nat King Cole with the Nat King Cole Trio) The Normandy landings, codenamed Operation Neptune, were the landing […]

Juni 06 / 2014

Texte expandieren! 10 Gründe für TextExpander.

Seit etwa einem Jahr nutze ich TextExpander, eine kleine Software, die auf dem Mac (und etwas eingeschränkt auf dem iPhone und iPad) aus individuellen Abkürzungen lange Texte macht. Für e-Mails, Notizen, Briefe und… Blogposts. Das ist eine sehr individuelle Angelegenheit und jede_r hat da wahrscheinlich komplett eigene use cases für. Aber weil’s so nützlich ist und […]

Juni 01 / 2014
Author Henning
Comments 2 Comments

BarCamp politische Bildung – #bcpb14 – Persönlicher Rückblick

Meine ersten beiden Arbeitstage nach meiner dritten Elternzeit fielen auf das BarCamp politische Bildung – #bcpb14 – im wannseeFORUM. Ein super Start. Bei den letzten beiden Ausgaben des #bcpb war ich intensiv in die Orga eingebunden. Diesmal durfte ich ganz entspannt hinfahren, ein bisschen bei der Sessionplanung helfen, drei Sessions anbieten und fertig. Entspannung pur […]

Podiumsdiskussionen als Männerrunden. Ohne mich.

Podiumsdiskussionen kenne ich von drei Seiten: als Publikumsteilnehmer in verschiedensten Settings. Als Teilnehmer im Panel oder aber auch als (Mit)Organisator in beruflichen oder politischen Kontexten. Und was mir auch bisher schon immer unangenehm auffiel: wenn solche „Expertenrunden“ reine Männerrunden sind. Aprica hat in einem Blogpost über die Selbstverpflichtung des Soziologieprofessors Shaul Kelner geschrieben, an keinen […]

Januar 09 / 2013
Author Henning
Category Wissenswertes
Comments 3 Comments

Statt immer wieder neu erklären: Antworten auf antiisraelische Phrasen.

Für die einzige Demokratie im Nahen Osten einzustehen, ist ja nicht immer ganz leicht. Bestenfalls erntet man Unverständnis oder peinliche Berührtheit. Gelegentlich wird das auch als Skurrilität geduldet, mit der man sich lieber nicht gemein macht. In der Regel muss man sich gegen Uninformiertheit, Aggressivität oder antisemitische Stereotypen zur Wehr setzen. Hamburg für Israel Die […]

November 23 / 2012
Author Henning
Category Wissenswertes
Comments 1 Comment

Mediengestützte politische Bildung

Mediengestützte politische Bildung from projektwiese Der folgende Text ist die Einleitung zu meinem Workshop zur Fortbildung „Politische Bildung für alle! Zur Erreichbarkeit von benachteiligten Zielgruppen in der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung“ des Bildungswerks umdenken/Heinrich-Böll-Stiftung vom 16.11.2012 und soll den Teilnehmenden die Dokumentation erleichtern. (unter cc-by-3.0-Lizenz) „Das Internet“ ist zumindest in den (Post-)Industrie- und Schwellenländern tief […]

November 16 / 2012
Author Henning
Category Wissenswertes
Comments No Comments

GenderCamp 2012 war kein Ponyhof (trotz Ponysession)

gendercamp war kein ponyhof. #scnr— map (@map) May 23, 2012 … (auch) für Außenstehende ließ sich (vor allem durch Twitter) wahrnehmen, dass das GenderCamp nicht die „drei Tage hach“ der 2010er Premiere erreichten. Mir geht es aber ähnlich wie Nadine Lantzsch, die insgesamt das GenderCamp 2012 als „wesentlich angenehmer“ als 2011 empfand. Und trotzdem gab es […]

Mai 24 / 2012

Zerfasernde Netzidentitäten und warum beide Enden des Regenbogens doch (nicht) zusammen finden…

Irgendwo auf Delicious habe ich neulich einen schönen Artikel von Sascha Lobo darüber gespeichert, dass das Netz für viele nur geborgt ist, da Diensten wie Facebook und YouTube der eigene Content anvertraut wird und es stark von den Anbietern abhängen wird, ob dieser dort auch in X Jahren wieder rausgeprokelt werden kann. Der Gedanke ist […]

April 24 / 2012

Mitschnitt von Podiumsdiskussion: „Social Media – Demokratie, Partizipation, Manipulation?“

Wie stark beeinflussen kollektive Prozesse die individuelle Meinungsbildung? Entwickelt sich tatsächliche eine kollektive Intelligenz, oder ist es doch eher „mob stupidity“? Und welche Rolle spielt Bildung für Orientierung, Mündigkeit und Partizipation in den komplexen Informationsstrukturen des Social Web? Zu diesen Fragen war ich im November zu einer Podiumsdiskussion der VHS-Hamburg eingeladen. Nun ist auch ein […]

Januar 03 / 2012